Nanas sind pure Lebensfreude, Schönheit und Magie ...

Aktueller Seitenbaum

Nana-Therapie / Nana-Workshops

Eine Sonderform meiner kunsttherapeutischen Arbeit sind meine "Nana-Workshops". Es sind kunsttherapeutische Workshops, bei denen eine "Nana" (frei nach Niki de Saint Phalle, die "Erfinderin" der Nanas) z.B. in einem mehrtägigen Workshop von den Teilnehmern komplett selbst geformt und gestaltet wird. Oder sie werden in meinen eintägigen Nana-Workshops auf einer von mir vorher vorgefertigten Nana mit dem eigenen Körperbild bemalt. Durch eine geführte Imaginationsreise gelingt die Verbindung mit dem eigenen Körperbild. Die Arbeit mit dem Körperbild kann besonders bei Essstörungen, Adipositas, Lip/Lymphödem und Körperakzeptanzschwierigkeiten heilsam sein...

 

Ich habe die Nana-Workshops bisher mit verschiedenen Personengruppen durchgeführt:

• Mehrere eintägige Nana Workshops mit Lip/Lymphpatientinnen

• Eintägiger Nana Workshop für den Verein gegen sexualisierte Gewalt

• Mehrtägiger Nana-Workshop mit Adipositas Patientinnen

 

 

Teilnehmerstimmen:

• Dein Nana-Workshop war für mich eine sehr bereichernde Erfahrung. Du hast uns mit viel Feingefühl an unsere Körperwahrnehmung herangeführt und es ist dir gelungen, deine Aufmerksamkeit sehr gut auf alle Teilnehmer aufzuteilen. Ich persönlich war überrascht, was die Auseinandersetzung mit meinem Körperbild beim Bau der Nana mit mir gemacht hat und welche "Problemzonen" ich bei der Fertigstellung der Nana erkennen und schlussendlich auch akzeptieren konnte. Die Projektion auf die Skulptur hat mir erst eine distanzierte, später jedoch eine sehr intensive Wahrnehmung meines eigenen Körpers ermöglicht. Dein Workshop war ein guter Impuls für mich und mit dem neuen Körperbewusstsein ist es mir gelungen ist, danach insgesamt fast 23kg abzunehmen! Ich danke dir für diese außergewöhnliche Erfahrung! (Susanne G.)

• Ohne große therapeutische Erwartungen startete ich mit dem Nana-Workshop. Im Nachhinein stellte ich fest, dass die Arbeit mit dem Draht und das Formen des Nana-Körpers, dieses Matschen in der Pappmaché-Masse, heilende Wirkung auf meine jahrelange Körperphobie zeigte. Meine eigene Nana erinnert mich täglich an diesen persönlichen Prozess. Ich entwickelte ein besseres Körpergefühl und lernte, meine eigenen Formen zu akzeptieren. Meine Nana ist ein Teil von mir, ich bin stolz auf sie. (Verena)

Nana-Workshops: